Ausbildung bei Kaiserdom

Nach dem bayerischen Reinheitsgebot darf ins Bier nur "Hopfen, Malz und Wasser". Um aber hochwertige Bierspecialitäten brauen zu können, gehört noch etwas dazu: Das Wissen und die Erfahrung von gut ausgebildeten Brauern. Wir fühlen uns der Brautradition verpflichtet und bilden deshalb seit vielen Jahren Brauernachwuchs aus. Viele unserer ehemaligen Auszubildenden fanden nach ihren Lehrjahren den Weg auf eine Meisterschule oder die Universität. Einige von Ihnen führen heute die elterlichen Brauereibetriebe erfolgreich weiter und sorgen so für die traditionelle Biervielfalt in und um Bamberg.
Wir bilden neben Brauer und Mälzer auch noch in kaufmännischen Berufen aus.